Junggesellenabschied T-Shirts

Junggesellenabschied-TShirts

Passende Shirts zum Junggesellenabschied


Lustige Motive zum Thema: Junggesellenabschied


Es noch einmal richtig krachen lassen, ungestraft mit den Kumpels losziehen und so richtig einen draufmachen. Party bis weit in die Morgenstunden hinein, der Alkohol fließt in Strömen – so sieht ein zünftiger Junggesellenabschied aus. Schließlich läuft man(n) bald in den sicheren Hafen der Ehe ein, da sollte die letzte Chance einer wilden Männernacht nicht ungenutzt bleiben.
Vor einigen Jahren schwappte der Brauch der „stag night“  aus England zu uns herüber und gewinnt seitdem von Jahr zu Jahr immer mehr an Beliebtheit. Der Anblick von ausgelassenen Gruppen junger Männer, die freitags oder samstags abends verkleidet durch die Fußgängerzonen ziehen und die Passanten zum Mitmachen bei ihren Späßen bewegen wollen, gehört schon zum vertrauten Straßenbild.

Doch wie läuft so ein Junggesellenabschied eigentlich ab?

Zunächst einmal benötigt man einen Organisator – am besten ein guter Kumpel, der für seine super Einfälle bekannt ist. Dann müssen die Teilnehmer eingeladen werden – bloß keine Spaßbremsen! Der Bräutigam weiß gar nichts, für ihn soll es schließlich eine Überraschung werden. Weiterhin sollte der richtige Termin genau überlegt sein, denn: Ein Junggesellenabschied einen Abend vor der Hochzeit führt nur dazu, dass der Bräutigam mit einem fürchterlichen Kater vorm Altar steht und sich dort womöglich kaum aufrecht halten kann. Ein paar Tage oder auch eine Woche Vorlaufzeit sollte man schon einplanen, damit die für die Trauung erforderliche Nüchternheit sich wieder einstellen kann. Wenn das geklärt ist, kann man sich an die konkretere Planung machen: Welches Motto? Wo feiern wir? Engagieren wir eine Stripperin?

Zum Junggesellenabschied gehört ein passendes T-Shirt!

Meist muss der gebeutelte Bräutigam – in einem lustigen T-Shirt und einer albernen Mütze auf dem Kopf – zur Belustigung seiner Freunde durch die Fußgängerzone laufen und die Passanten (bzw. Passantinnen) dazu anhalten, Kleinigkeiten wie Kondome, Lutscher und ähnliches aus seinem Bauchladen zu kaufen. Sehr beliebt ist es auch, Küsse zu kaufen oder gegen Zahlung eines Obolus fremde Frauen einen Lippenstiftknutscher auf das T-Shirt drücken zu lassen. Die Einnahmen solcher Aktionen kommen der anschließenden Party zugute. Zu einem ordentlichen Junggesellenabschied gehört natürlich auch ein selbst bedrucktes T-Shirt – der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Allerdings haben wir auch zahlreiche originelle und witzige Motive zur Auswahl. Am besten einfach mal reinschauen! Unser Premium-Shirt (Junggesellenabschied T-Shirt) macht alle Späße mit – es ist robust gearbeitet und wurde schon vielfach bei solchen Anlässen erprobt. Auch Langarm-Shirts, Pullover, Poloshirts, Jacken und Caps lassen sich für diese Gelegenheit wunderbar bedrucken – falls das Wetter mal nicht so mitspielt. Aber Männer sind ja bekanntlich nicht aus Marzipan – einfach die extra bedruckte Regenjacke anziehen und los kann`s gehen!